Ein Kind ist eine sichtbar gewordene Liebe.
Wir selbst sind ein sichtbar gewordener Keim der Liebe
zwischen Natur und Geist oder Kunst.

                                                                                              (Novalis)

 

Herzlich willkommen
auf dem Weg zum Wunschkind!

Viele Paare wünschen sich Nachwuchs. Doch nicht immer geht der Kinderwunsch schnell und unproblematisch in Erfüllung. Immer öfter führt der Weg zum Wunschkind über Hormonbehandlungen und künstliche Befruchtungen. Nicht selten ist der Zyklus der Frau unregelmäßig, verkürzt oder kein Eisprung findet statt. Hier können natürliche Therapien auf sanfte und einfühlsame Art und Weise helfen, die Hormone wieder in ihren geregelten Fluss zu bringen, Stress und Verspannungen abzubauen.  Nicht selten liegen körperlich manifestierte Probleme, die eine Empfängnis beeinträchtigen können, auch auf der seelischen Ebene. 

Viele Frauen sind es gewohnt, im Beruf „ihren Mann zu stehen“ und haben so den Zugang zu ihrer Weiblichkeit verloren. Auch negative Glaubenssätze hinsichtlich des Kinderwunsches können eine Empfängnis erschweren. Ein liebevoller Blick auf die eigene Geburt und die Kindheit ist oft sehr aufschlussreich.

So individuell wie die Frauen, Paare es sind, die zu mir kommen, so individuell ist auch der Weg zum Wunschkind. Nicht zuletzt braucht es jenseits aller Bemühungen auch den Segen, der das Wunder neuen Lebens geschehen lässt.

Besonders möchte ich mein aktuelles Seminar mit der amerikanischen Hypnosetherapeutin Lynsi Eastburn hervorhebend:

Kinderwunschseminar

Kinderwunsch-Retreat

Die Seele begleite ich auf Ihrer Reise zur Fruchtbarkeit mit Bilderreisen (katathymes Bilderleben), Arbeit mit dem inneren Kind, Elementen aus der Emotionalkörpertherapie und Kinderwunschaufstellung.

Auch für die potenziellen Väter kann eine Behandlung hilfreich sein. Denn vielerlei Faktoren, wie beispielsweise Stress, Hektik und Schadstoffe vermindern oftmals die Chance auf eine Zeugung.

Sobald der Storch unterwegs ist, begleite ich Sie gerne durch die Schwangerschaft.

Ich freue mich auf Sie!

Alexandra Sabitzer